Ruederer, Josef  
Josef Ruederer (1861–1915) stammte aus dem Münchner Großbürgertum, widmete sich aber entgegen den Wünschen seines Vaters ganz der Schriftstellerei. Er gehörte zum Kreis der Münchener Sezession und war 1901 Mitbegründer der »Elf Scharfrichter«.

CLAUDIA DENK, Dr. phil., ist freiberufliche Kunsthistorikerin und Ausstellungskuratorin, Lehrbeauftragte der Technischen Universität München sowie Mitglied im Kuratorium der Christoph Heilmann Stiftung im Lenbachhaus. 2014 publizierte sie zusammen mit John Ziesemer »Kunst und Memoria. Der Alte Südliche Friedhof in München«.

MICHAEL STEPHAN, Dr. phil., ist seit 2008 Leiter des Stadtarchivs München. Er ist Herausgeber der im Allitera Verlag erscheinenden Queri-Werkausgabe und Mitarbeiter an der Pocci-Werkausgabe.
Alle Titel dieses Autors drucken  

Fenster schließen