Unsere Bücher
Allitera
Kriminalromane
Die Schatzkiste
Lyrikedition
Buchmedia Forum
STATTreisen
Dienstleistungen
Home Newsletter Impressum AGB Datenschutz Jobs Freundeskreis
Kontakt
Warenkorb

 
allitera    
     
Auf geht's, auf d'Wiesn!

Münchner STATTreisen

Auf geht's, auf d'Wiesn!

Ein Spaziergang über das Oktoberfest

Dreyer, Angelika & Finkenzeller, Carmen

ISBN: 978-3-86906-101-6
Allitera
120 S., Klappenbroschur
€ 9.90

Leseprobe (PDF)

Bestellen

 
 
Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Hereinspaziert!! Lassen Sie sich mitnehmen in den Flohzirkus und zum Toboggan, oder doch lieber in Schichtls Illusionstheater? Nehmen Sie Platz auf ein Weißbier in der Krinoline, oder darf’s gar ein bisschen wilder sein und Sie wagen eine Fahrt mit dem Olympia-Looping? Aber nicht nur die traditionellen Schaustellergeschäfte der Wiesn und ihre Geschichte haben es Carmen Finkenzeller und Angelika Dreyer angetan. Fundiert und mit großer Freude am Detail und am »Typischen« nehmen sie mit auf einen kurzweiligen Streifzug durch 200 Jahre Oktoberfestgeschichte. Wir begegnen Schaukelburschen und Drei-Quartl-Fuchsern, dem »Wirte-Napoleon« und der »Steilwand-Kitty«, Baumsteigern, Kellnerinnen und der »Wiesn-Prominenz«. Dabei bleiben die beiden Autorinnen aber nicht im Nostalgischen stecken, sondern lenken durchaus auch den Blick auf die problematische Seite der Wiesn.

Leseprobe



Druckansicht  

Rezension

Wie hätten Sie die Wiesn gern?
... als Spaziergang

»Der Wiesn-Reiseführer »Auf geht's auf d'Wiesn« informiert knapp und fundiert über die Geschichte des weltgrößten Volksfestes. In vielen historischen Aufnahmen wird von den politischen Hintergründen, den skurrilsten Figuren der Wiesn erzählt. Wichtige Schausteller-Dynastien wie die Schichtls werden beschrieben, oder Johann Mathes aus der Familie der Flo-Dompteure.«
Johanna Jauernig, Abendzeitung 31.8.2010