Asbeck, Herbert  
Herbert Asbeck, geb. 1936 in Düsseldorf, besuchte dort das Gymnasium, durchlief eine kaufmännische Ausbildung und lebte anschließend einige Jahre in Amsterdam und Barcelona. Später bereiste er als Verkaufs-Chef eines Maschinenbau-­Unternehmens viele Länder in Europa und Übersee. Er machte sich mit einer eigenen Agentur für Druck- und artverwandte Maschinen selbstständig, bis er auch beruflich seinen literarischen Neigungen folgte. Er lebt als freier Schriftsteller in Erkrath bei Düsseldorf. Im Allitera Verlag von Herbert Asbeck erschienen:

Corrida. Ein Andalusien-Roman
Das liebe Fräulein Klimpernell. Roman
Der Sommergarten. Eine Erzählung
Hassans Geschenk und andere Erzählungen
Lambis, der Geiger. Ein Kreta-Roman
Tage auf Kreta. Roman

Mehr unter www.herbert-asbeck.de
Alle Titel dieses Autors drucken  

Fenster schließen